Icon

Behindertenfahrdienst

Bleiben Sie im Alltag mobil!

TÜV / DEKRA

Der ASB Behindertenfahrdienst unterstützt Menschen mit besonderen Bedürfnissen: Mit unserer Beförderung helfen und unterstützen wir Kranke und körperlich, geistig und/oder seelisch behinderte Menschen in der Bewältigung des Alltages. Neben den Individualfahrten werden auch Schul- und Kindergartenkinder befördert.

Oberstes Ziel ist, es unsere Fahrgäste sicher ans Ziel zu bringen.
Dazu stehen Ihnen moderne und spezielle Fahrzeuge zur Verfügung: sieben Rollstuhltransporter, ein Kleinbus für
15 Personen, 13 Personenbeförderungstransporter für jeweils acht Personen sowie ein PKW. Alle Fahrzeuge sind natürlich klimatisiert.
Um eine optimale Sicherheit zu gewährleisten, sind unsere Fahrzeuge mit allen notwendigen Hilfsmitteln wie Rollstuhlrampen, speziellen Haltegurten und Kindersitzen ausgestattet. 

Gerade die Beförderung von Menschen mit Behinderung erfordert besondere Aufmerksamkeit und stellt hohe Anforderungen an das Fahrpersonal. Um allen Fahrgästen und auch deren Angehörigen ein sicheres Gefühl zu geben, wurde der ASB Behindertenfahrdienst von Experten der DEKRA auf Qualität und Sicherheitsmaßnahmen geprüft und seit dem 30.01.2014 mit dem Zertifikat „Sichere Personenbeförderung“ im Bereich „Sichere Beförderung von Kranken und Menschen mit Behinderung“ ausgezeichnet. Diese Qualitätsprüfung wird durch die DEKRA jährlich wiederholt.

Für besondere Fahrten oder Ausflüge besteht die Möglichkeit, Transporte privat zu verrechnen. Bei Fragen rufen Sie uns unverbindlich an.

Leiter: Arne German
Ihr Ansprechpartner
Leiter: Arne German
Philosophenweg 18 | 23970 Wismar
Telefon 03841-223396 | Mobil 0171-8356265
Fax 03841-229395