Icon

Katastrophenschutz

Hilfeleistung durch den Sanitätszug

Der ASB Kreisverband Wismar/NWM e.V. betreibt im Rahmen des Katastrophenschutzes seit 1990 einen Sanitätszug. Die freiwilligen ehrenamtlichen Helfer werden nach einem Ausbildungsplan vom ASB selbst ausgebildet. Im Katastrophenfall können wir innerhalb kürzester Zeit eine Mannschaft mit qualifizierten Mitarbeitern zur Verfügung stellen, die die Hilfeleistungen unterstützt.

Aufgaben des Sanitätszuges:

  • Medizinische Absicherung von Veranstaltungen

  • Hilfeleistung im Katastrophenfall

  • Schaffung von Behandlungsplätzen

  • Erstversorgung der Verletzten und Erkrankten sowie deren Transport in umliegende Krankenhäuser

  • ständige Erhaltung der Einsatzbereitschaft des Zuges durch Aus- und Weiterbildung der Helfer sowie Wartung und Pflege der Technik und Ausrüstung

Möchten Sie aktiv im Katastrophenschutz werden? Oder benötigen Sie Hilfe bei der Absicherung einer Veranstaltung durch den Sanitätszug des ASB? Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Alexander Gries
Ihr Ansprechpartner
Alexander Gries
Dorfstraße 10 | 23968 Gägelow
Telefon 03841-644887
Fax 03841-644889